Markus von der Gathen

Historiker - Theologe - Erziehungswissenschaftler
Numismatiker - Teilzeitpoet - Premierengast

Roter Mohn


Regenfeucht bist du am Morgen.

Öffnest dich zur Mittagszeit.

Hütest Gräber wohl verborgen,

auf der Flandern Felder weit.

 

Leise wiegst du dich im Winde.

Nahmst dem Vater seinen Sohn.

Und den Vater auch dem Kinde.

Trauer blüht in rotem Mohn.