Markus von der Gathen

Historiker - Theologe - Erziehungswissenschaftler
Numismatiker - Teilzeitpoet - Premierengast

Gemeinsam


Einst sah ich Dich am Wege stehen:

Komm, lass uns doch ein Stück weit gehen,

sprach ich und sah Dich dabei an, 

mein Blick in Deiner Augen Bann. 

 

So gingen wir den Weg zu Zweit, 

mir war als blieb sie steh´n: die Zeit.

Mein Herz in Deiner sanften Hand,

mein Suchen so ein Ende fand. 

 

Es kamen Höh´n, es kamen Tiefen,

die wir gemeinsam stark durchliefen. 

Und auch noch heut, als alter Mann, 

blick ich Dich voller Liebe an.